Neu rezensiert
Galápagos
Galápagos
Galápagos

Kurt Vonnegut

Galápagos

In Guayaquil kommen sie zusammen, die letzte Hoffnung der Menschheit: Frauen und Männer, die dem Untergang der Zivilisation entgehen, weil sie sich auf einer Kreuzfahrt zu den Galapagos-Inseln befinden. Wie sind sie zu dazu gekommen? Wie werden sie die Menschheit retten können? Und wie wird diese eine Million Jahre später aussehen? Nur so viel: So, wie wir Menschen heute sind, würden wir uns nicht mehr wiedererkennen …

zur Rezension von Julian Hübecker 86
Buch des Jahres
Gewinner

Buch des Jahres 2023

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2023" auf Belletristik-Couch.de.

mehr erfahren

Interview
Julia Kröhn

Julia Kröhn

"Ich finde, dass Kinder in Romanen weitaus mehr sein müssen als der liebe, süße „Zuckerguss“, der für positive Emotionen sorgen soll." Belletristik-Couch-Redakteurin Monika Wenger sprach mit Julia Kröhn über ihren neuen Roman „Papierkinder“.

zum Interview

Neu rezensiert
Galápagos
Buch des Jahres
Gewinner
Interview
Julia Kröhn

Schlaglichter

Der erste Frühling danach

Mutternichts

Das späte Leben

Hanna und ihr Weg durch die Weiden

Die Postkarte

Die Farbe meines Blutes

Der Rote Pfeil

Young Mungo

Als Großmutter im Regen tanzte

Zwischen Nord und Nacht

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Belletristik-Couch:

Wo die Asche blüht

Nguyễn Phan Quế Mai wurde 1973 in Nord Vietnam geboren. Sie hat die Folgen des Vietnamkrieges selbst erlebt, bevor sie die Möglichkeit erhielt in Australien zu studieren. Die Lebensumstände ihres…

Long Island

Ein Mann, vielleicht ein Ire, klopft an die Tür von Eilis Lacey Fiorello und ihr Leben ändert sich schlagartig. Ihre vermeintlich heile Welt gerät aus den Fugen. Seit ihrer Rückkehr aus Irland vor…

Der Friedhofswärter

Blowing Rock in North Carolina. Hier in diesem beschaulichen Ort arbeitet Blackburn Grant als Friedhofswärter. Als sein einziger Freund Jacob Hampton in den Koreakrieg eingezogen wird, soll sich nicht…

Der Kapitän, der aus der Wanne steigt

Ein Mensch, in Hamburg wohnhaft, versucht aus seinen Albträumen heraus zu Klarheit und Sicherheit zurückzukommen. Aber da ist immer wieder der Nebel, der sein Gehirn außer Betrieb setzt und ihn in…

Spiel & Spaß:
Literatur-Quiz

Unterhaltsame und lehrreiche Fragen erwarten einen in "Das große Literatur-Quiz von A bis Z", das sich sowohl für gesellige Runden eignet, als auch zum Aufbau des eigenen literarischen Trivia-Wissens alleine.

zur Spiel-Kritik

Ausserdem rezensiert auf Belletristik-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer & Reise
  • Beziehung
  • Drama
  • Familie
  • Fantastisch
  • Gesellschaft
  • Humor
  • Identität & Leben
  • Justiz
  • Krieg & Terror
  • Liebe & Romantik
  • Musik & Kunst
  • Natur & Umwelt
  • Philosophisch
  • Politik
  • Psychologisch
  • Religion
  • Technologie & Wissenschaft
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Urban
  • Wirtschaft

Kino & TV:
The Booksellers

The Booksellers dürfte wohl der erste und bisher einzige im Kino gezeigte Dokumentarfilm über Buchliebhaber, Händler und deren Läden sein. Die Premiere fand 2019 auf dem New York Filmfestival statt - genau der richtige Ort, denn im Mittelpunkt stehen die Buch-Antiquariate und Sammlungen dieser Mega-City. In 99 Minuten entführt Regisseur D.W. Young den Zuschauer in diese Welt der Individualisten, lässt zahlreiche von ihnen zu Wort kommen und blickt sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft der Läden für gebrauchte Bücher. Titel-Motiv: © mindjazz pictures

zur Film-Kritik

Rückblick

Welche Rezensionen und welche Beiträge wurden in den vergangene Monaten auf Belletristik-Couch.de veröffentlicht? Hier könnt ihr nachschauen.

Lesezeichen

Hier bekommt Ihr Original Belletristik-Couch-Lesezeichen.

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading