Neu rezensiert
Der Pakt der Frauen
Der Pakt der Frauen
Der Pakt der Frauen

Julia Kröhn

Der Pakt der Frauen

In den 1970er Jahren kämpft die junge Historikerin Katharina Adler um Anerkennung als Frau und seriöse Wissenschaftlerin in einem von Männern dominierten universitären Umfeld. Auf der Suche nach Unterrichtsmaterial für ihre Vorlesungen entdeckt sie das Kochbuch ihrer Mutter Jule. Das Auffinden der Rezeptsammlung ist der Beginn einer gemeinsamen Reise und Spurensuche.

zur Rezension von Monika Wenger 78
Verlagstipp
Alex McCarthy: Die Schönheit der Rosalind Bone
Buch des Jahres
Gewinner

Buch des Jahres 2023

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2023" auf Belletristik-Couch.de.

mehr erfahren

Interview
Julia Kröhn

Julia Kröhn

"Ich finde, dass Kinder in Romanen weitaus mehr sein müssen als der liebe, süße „Zuckerguss“, der für positive Emotionen sorgen soll." Belletristik-Couch-Redakteurin Monika Wenger sprach mit Julia Kröhn über ihren neuen Roman „Papierkinder“.

zum Interview

Neu rezensiert
Der Pakt der Frauen
Verlagstipp
Alex McCarthy: Die Schönheit der Rosalind Bone
Buch des Jahres
Gewinner
Interview
Julia Kröhn

Schlaglichter

Der erste Frühling danach

Mutternichts

Das späte Leben

Hanna und ihr Weg durch die Weiden

Die Postkarte

Die Farbe meines Blutes

Der Rote Pfeil

Young Mungo

Als Großmutter im Regen tanzte

Zwischen Nord und Nacht

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Belletristik-Couch:

Der Pakt der Frauen

In den 1970er Jahren kämpft die junge Historikerin Katharina Adler um Anerkennung als Frau und seriöse Wissenschaftlerin in einem von Männern dominierten universitären Umfeld. Auf der Suche nach…

So viele Paradiese

Es war einmal, im kleinen Dörfchen Gesso auf Sizilien, da lebte ein junger Mann namens Antonio Grillo. Seine Heimat war ein Paradies, er hatte einen fürsorglichen Vater namens Don Lio, eine…

Der erste Frühling danach

Grossbritannien im Jahre 1946: Die Männer sind aus dem Krieg zurückgekehrt. Körperlich als auch seelisch schwer traumatisiert, wollen sie vergessen und in ihr altes Leben zurückkehren. Doch so einfach…

Leuchtfeuer

5. Juni 1970: Es ist der Tag, an dem Ben und Mimi Wilf mit ihrer kleinen Tochter Sarah die Stufen zu ihrem neuen Zuhause hochgehen: Division Street Nr. 18 im kleinen kalifornischen Städtchen Avalon.…

Spiel & Spaß:
Literatur-Quiz

Unterhaltsame und lehrreiche Fragen erwarten einen in "Das große Literatur-Quiz von A bis Z", das sich sowohl für gesellige Runden eignet, als auch zum Aufbau des eigenen literarischen Trivia-Wissens alleine.

zur Spiel-Kritik

Ausserdem rezensiert auf Belletristik-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer & Reise
  • Beziehung
  • Drama
  • Familie
  • Fantastisch
  • Gesellschaft
  • Humor
  • Identität & Leben
  • Justiz
  • Krieg & Terror
  • Liebe & Romantik
  • Musik & Kunst
  • Natur & Umwelt
  • Philosophisch
  • Politik
  • Psychologisch
  • Religion
  • Technologie & Wissenschaft
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Urban
  • Wirtschaft

Kino & TV:
The Booksellers

The Booksellers dürfte wohl der erste und bisher einzige im Kino gezeigte Dokumentarfilm über Buchliebhaber, Händler und deren Läden sein. Die Premiere fand 2019 auf dem New York Filmfestival statt - genau der richtige Ort, denn im Mittelpunkt stehen die Buch-Antiquariate und Sammlungen dieser Mega-City. In 99 Minuten entführt Regisseur D.W. Young den Zuschauer in diese Welt der Individualisten, lässt zahlreiche von ihnen zu Wort kommen und blickt sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft der Läden für gebrauchte Bücher. Titel-Motiv: © mindjazz pictures

zur Film-Kritik

Rückblick

Welche Rezensionen und welche Beiträge wurden in den vergangene Monaten auf Belletristik-Couch.de veröffentlicht? Hier könnt ihr nachschauen.

Lesezeichen

Hier bekommt Ihr Original Belletristik-Couch-Lesezeichen.

Neue Kommentare

Loading

Neu im Forum

Loading