Neu rezensiert
Warte, was der Morgen bringt
Warte, was der Morgen bringt
Warte, was der Morgen bringt

Warte, was der Morgen bringt

Veronica erwacht mitten in der Nacht, weil sie ihr Baby schreien hört. Eigentlich sollte Nick, ihr Ehemann, nach der Kleinen sehen. Doch dieser scheint vor dem Fernseher eingeschlafen zu sein, so dass er das Weinen von Sophie, ihrer kleinen Tochter, nicht hört. Benommen vom Schlaf steigt Veronica aus dem Bett und macht sich auf die Suche nach Nick. Doch er und das Baby sind verschwunden. 

zur Rezension von Monika Wenger

Preisträger
Buch des Jahres 2018

Buch des Jahres 2018

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2018" auf Belletristik-Couch.de.

mehr erfahren

Update
Lesezeichen

Belletristik-Couch Lesezeichen

So bekommt ihr unsere neuen Belletristik-Couch Lesezeichen.

mehr erfahren

Platz nehmen...
... und mitmachen!

Mitmachen!

Wir freuen uns über Dein Interesse an einer Mitarbeit bei der Belletristik-Couch.

mehr erfahren

Neu rezensiert
Warte, was der Morgen bringt
Preisträger
Buch des Jahres 2018
Update
Lesezeichen
Platz nehmen...
... und mitmachen!

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Belletristik-Couch:

Mittagsstunde

Dörte Hansen und Hannelore Hoger entführen ihre Zuhörer hoch in den Norden, in die Nähe von Kiel, in die Geest. Dorthin, wo man noch „Platt kürt“, wo Nachbarn zur Familie werden, wo man vieles weiß,...

Weißt du, warum ich tot bin?

Alles beginnt damit, dass Fairlie, eine junge Aborigine, erfährt, dass ihre beste Freundin Jenna sich umgebracht hat. Fairlie ist schockiert und ungläubig: Warum begeht eine lebenslustige junge Frau...

Kill 'em all

Steven Stelfox war einst ein hohes Tier im Musikgeschäft und verbringt seine Zeit mittlerweile vor allem auf schicken Jachten in der Südsee, in Edelrestaurants, mit Prostituierten und zahlreichen...

Das Gewicht eines Pianos

Zwei völlig verschiedene Frauenleben, die auf tragische Weise zusammenhängen, werden in „Das Gewicht eines Pianos“ abgebildet. Katya entdeckt im Russland der Sechzigerjahre als junges Mädchen ihre...

Ausserdem rezensiert auf Belletristik-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer & Reise
  • Beziehung
  • Drama
  • Familie
  • Fantastisch
  • Gesellschaft
  • Humor
  • Identität & Leben
  • Justiz
  • Krieg & Terror
  • Liebe & Romantik
  • Musik & Kunst
  • Natur & Umwelt
  • Philosophisch
  • Politik
  • Psychologisch
  • Religion
  • Technologie & Wissenschaft
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Urban
  • Wirtschaft

Was wäre die Literatur
ohne die Liebe?

Hier findet Ihr Bücher aus unserer Rubrik "Liebe & Romantik".

Liebe & Romantik