Paul Harding

Paul Harding, 1967 in der Nähe von Boston/Massachusetts geboren und aufgewachsen in Wenham, studierte Englische Literatur an der University of Massachusetts. Nach dem B.A.-Abschluss tourte er als Schlagzeuger der Independent-Band Cold Water Flat durch Europa und die USA. Später machte er seinen Master in Creative Writing am Iowa Writers’ Workshop und begann, in Harvard und an der University of Iowa zu unterrichten.

Für seinen Debütroman Tinkers bekam er 2010 den Pulitzerpreis.

Paul Harding lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in der Nähe von Boston. Derzeit arbeitet er am Nachfolger von Tinkers.

Romane von Paul Harding(in chronologischer Reihenfolge):

Verlust(????)
Tinkers
Tinkers(2009)