Der Traum von Assam

Erschienen: August 2021

Bibliographische Angaben

- OT: The Secrets of the Tea Garden

- aus dem Englischen von Maike Claußnitzer

- TB, Seitenzahl unbekannt

- Bd. 4 [Die Frauen der Teeplantage]

Wertung wird geladen

Assam, Indien 1947: Viele Jahre hat Libby vom Wiedersehen mit ihrem Vater und der Rückkehr auf die Teeplantage ihrer Kindheit geträumt. Doch nun, am Ende der Tage britischer Herrschaft, erlebt Libby das Land ganz anders, als sie es in Erinnerung hatte. Alte Gewissheiten zerbrechen und im Sturm der Veränderung kommen sorgsam gehütete Familiengeheimnisse ans Licht. Als ihr Herz dem charismatischen Ghulam zufliegt, der für Indiens Einheit kämpft, ist Libby zerrissen zwischen ihrer Herkunft und ihrer Liebe. Sie weiß, dass sie ihren eigenen Weg finden muss – wie das Land, in dem sie geboren wurde.

Unterdessen versucht Libbys Cousine Adela verzweifelt, den Fehler ihrer Jugend wiedergutzumachen. Sie reist nach England, um den Jungen zu finden, den sie vor vielen Jahren zur Adoption freigegeben hat. Und droht dabei alles zu verlieren, was ihr Leben ausmacht.

Der Traum von Assam

Der Traum von Assam

Deine Meinung zu »Der Traum von Assam«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik