Tausen Dank, Jeeves!

  • Insel
  • Erschienen: Oktober 2019

- OT: Thank You, Jeeves

- aus dem Englischen von Thomas Schlachter

- Hardcover, 317 Seiten

Tausen Dank, Jeeves!
Tausen Dank, Jeeves!
Wertung wird geladen

Ein längerer Aufenthalt in New York ist bei Bertie Wooster und seinem treuen Diener Jeeves nicht spurlos vorübergegangen.  Gerade noch rechtzeitig kann Bertie zwar seine überstürzte Verlobung mit Pauline Stoker lösen. Nach London zurückgekehrt, gibt er sich einer neuen Liebe, dem Banjo-Spiel, hin. Sehr zum Leidwesen von Jeeves, der mit Kündigung droht und Bertie dazu zwingt, den Sommer im Cottage seines Freundes Lord »Chuffy« zu verbringen, wo er seiner Leidenschaft nach Lust und Laune frönen kann. Aber Chuffy ist ein bisschen klamm und gedenkt, sein Anwesen ausgerechnet an den steinreichen Amerikaner J. Washburn Stoker zu verkaufen. Der hat zur Besichtigung seine Tochter Pauline mitgebracht, in die sich Chuffy Knall auf Fall verliebt. Aber wie kann er ihr, mittellos, wie er ist, einen Antrag machen? Bertie will nachhelfen, und macht alles nur noch schlimmer.

Tausen Dank, Jeeves!

P. G. Wodehouse, Insel

Tausen Dank, Jeeves!

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Tausen Dank, Jeeves!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik