Sehnsüchte

Erschienen: Januar 1990

Bibliographische Angaben

  • München; Wien: Hanser, 1990, Seiten: 100, Originalsprache
  • München: dtv, 2000, Seiten: 99, Originalsprache
Wertung wird geladen

»Was ist Sehnsucht: Dringend beantworten!« Dieser Satz steht auf einem alten, vergilbten Zettel, den Artur in der Tasche seines schwarzen Mäntelchens mit sich herumträgt, wenn er auf der Suche nach dem Glück stolpernd durch die Stadt stromert: Artur, ein Getriebener, ein Zerrissener, dem über seinen Sehnsuchtsanfällen die Körperbewegungen und das Leben aus dem Ruder zu laufen drohen. Bis sich Else, die Frau aus der Imbissbude an der Ecke, bei ihm unterhakt und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Doch eines Tages kommen Artur und der Mülleimer nicht mehr zu Else zurück.

Sehnsüchte

Sehnsüchte

Deine Meinung zu »Sehnsüchte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik