Meilenweit bis ans Ziel

Meilenweit bis ans Ziel
Meilenweit bis ans Ziel

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Eines würde der junge Software-Entwickler Lewis niemals tun: freiwillig Zeit mit seinem verbitterten Nachbarn Chester verbringen. Doch dann verliert Lewis seinen Job und wird von seinem Partner verlassen. Aus der Not heraus nimmt er die Stelle als Chesters Pfleger an, obwohl er dessen erniedrigende Kommentare nicht erträgt.

Trotz nervenaufreibendem Alltag kann Lewis nicht Nein sagen, als Chester ihm seinen letzten Wunsch mitteilt. Meilenweit fährt er den kranken alten Mann nach Arizona zu dessen Exfrau. Je länger sie unterwegs sind, desto mehr erkennt er den verletzlichen Menschen hinter der griesgrämigen Fassade. Denn Chester kämpft mit seiner schmerzhaften Vergangenheit …

Meilenweit bis ans Ziel

, Tinte & Feder

Meilenweit bis ans Ziel

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Meilenweit bis ans Ziel«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik