Du hast gesagt, es ist für immer

Erscheint vsl.: Dezember 2021

Bibliographische Angaben

- OT: Float Plan

- aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger

- TB, 352 Seiten

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Für Anna war Ben die große Liebe: Mit ihm wollte sie ihr restliches Leben verbringen. Doch das Schicksal hatte andere Pläne, und nun, zehn Monate nach seinem tragischen Tod, mit gebrochenem Herzen und in tiefer Trauer, muss sie eine Entscheidung treffen, wie es für sie ohne Ben weitergehen kann. Als sie durch eine Erinnerung auf ihrem Handy an die gemeinsam geplante Segelreise in die Karibik erinnert wird, beschließt sie spontan, diese allein anzutreten. Sie hofft, dadurch Abschied nehmen zu können und gleichzeitig zurück ins Leben zu finden. Doch schon bald merkt sie, dass sie es ohne Hilfe nicht schaffen wird, war das Segeln doch eigentlich Bens Leidenschaft. Sie heuert Keane an, einen irischen professionellen Segler. Ähnlich wie Anna kämpft auch Keane mit einer ganz anderen Zukunft als der, die er geplant hatte. Können sie einander helfen, ihre Leben wieder auf einen neuen, hoffnungsvollen Kurs zu lenken?

Du hast gesagt, es ist für immer

Du hast gesagt, es ist für immer

Deine Meinung zu »Du hast gesagt, es ist für immer«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik