Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit

  • Benevento
  • Erschienen: Oktober 2021

- TB, 450 Seiten

Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit
Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit
Wertung wird geladen

Ein dunkles deutsches Märchen

Michael Lemster erzählt auf ebenso unterhaltsame wie erhellende Weise erstmals die Geschichte der Grimms – einer Familie, die nicht immer das war, was sie zu sein vorgab.

Michael Lemster schildert eindrucksvoll, dass nicht nur Jacob und Wilhelm Grimm Meister ihres Fachs waren. Auch andere, in Vergessenheit geratene Familienmitglieder der Grimms waren großartige Künstler. Überdies macht er deutlich, dass die beiden Märchensammler exzellente Blender waren – mit einer tiefen Angst vor der heraufziehenden Moderne. So entfaltet er nicht nur eine faszinierende Familiengeschichte, sondern beleuchtet eines der wichtigsten deutschen Kulturgüter auf neue Weise.

Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit

, Benevento

Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Grimms: Eine Familie und ihre Zeit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik