Die Afrikaanerin

Erschienen: April 2021

Bibliographische Angaben

- übersetzt von Heddi Feilhauer

- HC, 320 Seiten

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Hass und Liebe, Schuld und Erlösung unter dem Himmel von Afrika

Südafrika 1996 : Die Geschichte von Zoe Du Plessis entfaltet sich inmitten des turbulenten Übergangs vom Apartheid Regime zur ersten, demokratisch gewählten, schwarzen Regierung. Die Welt der Paläoanthropologin an der Witwatersrand Universität in Johannesburg bricht zusammen, als ihr Geliebter und Kollege Dario Oldani bei einem Raubüberfall getötet wird. Der drängende Wunsch, das Andenken ihres Gefährten zu bewahren, lässt Zoe in die gnadenlose Kalahari Wüste aufbrechen, um seine Forschungen fortzuführen. Es wird eine Reise in ihr Inneres; sie versucht, ihre Schuldgefühle bewältigen, mit denen sie als weiße, privilegierte Afrikanerin zu kämpfen hat, und stellt sich zugleich einem Geheimnis, das seit Generationen auf ihrer Familie lastet. Beim Kurzbesuch zu Hause trifft Zoe auf Kurt, einen renommierten, südafrikanischen Schriftsteller mit quälender Vergangenheit, der ihr als Liebhaber nur wenig vorstellbar ist. Das Ende katapultiert den Leser in eine unerwartete Perspektive, in der Versöhnung und Fantasie unentwirrbar verbunden zu sein scheinen.

Die Afrikaanerin

Die Afrikaanerin

Deine Meinung zu »Die Afrikaanerin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik