Bündnis der Hoffnung

Erschienen: April 2021

Bibliographische Angaben

- TB, Seitenzahl unbekannt

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Die Fortsetzung der bewegenden Reihe um drei starke Frauen, die Wirren der Nachkriegszeit und die Kraft der Liebe.

»Was bringt einen jungen Deutschen dazu ins Feindesland zu reisen, zu einem Volk, das ihn hasst?«

Ein kleines Dorf in Süddeutschland 1951. Der Krieg ist vorbei, aber in den Herzen der Menschen ist der Frieden noch lange nicht angekommen. Während eine Gruppe treuer Nazi-Anhänger nach wie vor an der alten Gesinnung festhält und im Hinterzimmer der Dorfkneipe Pläne schmiedet, wartet die schöne Helene auf die Kriegsheimkehr ihres Mannes.

Helenes Tochter Klara sorgt für den Unterhalt der Familie, der Schwiegersohn hat sich in den Alkohol geflüchtet. Für ihre jüngere Schwester Gertrude gibt es nur einen, der sie retten kann: Gilbert, der französische Zwangsarbeiter, der sie während des Krieges aus Liebe zu Klara beschützte. Kurz entschlossen macht Gertrude sich auf nach Paris. Sie wird ihn finden. Und dann kann vielleicht noch alles gut werden.

Bündnis der Hoffnung

Bündnis der Hoffnung

Deine Meinung zu »Bündnis der Hoffnung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
18.04.2021 19:34:12
Stefan Sell

Die Geschichte - im wahrsten Sinne des Wortes - geht weiter! Fast übergangslos setzt das neue Buch von Sibel Daniel dort ein, wo Bündnis der Herzen aufgehört hat. Und wieder begleiten wir die wunderbaren trois grace und auch die weniger wunderbaren Protagonisten auf ihrer Reise durch ein zerstörtes und erschüttertes Nachkriegseuropa. Wir werden Zeugen, wie sich Gertrude auf den Weg macht, um wieder einen Retter für ihre Familie zu finden, deren Rettung doch nur in ihr selbst liegen kann. Dass Frankreich kurz nach dem Ende des zweiten Weltkriegs für ein pubertierendes junges deutsches Mädchen nicht unbedingt die erste Wahl zu sein erscheint - für Gertrude kein Problem. Und schon finden wir uns wieder zwischen den Lavendelfeldern Südfrankreichs und in den Straßen von Paris. Zwischen den Ressentiments, Vorurteilen und manchmal auch dem blanke Hass zweier Völker, die doch mehr eint, als dass sie trennt. Voller Mitgefühl, Herzenswärme und Empathie für die Menschen in dem vom Krieg so schwer gezeichneten Ländern zeigt uns Sibel Daniel wieder einmal, dass Liebe verbindet. Egal ob zwischen den Menschen oder zwischen den Völkern. Voller Sympathie für die großen Stärken und kleinen Schwächen unserer französischer Nachbarn führt uns die deutsche Autorin vor, was Europa so stark und einzigartig macht: Unsere gemeinsame Geschichte, deren erfolgreiche Aufarbeitung und die Erkenntnisse, die daraus gewonnen wurden. Ich bin mir nicht sicher, ob ich den spannungsgeladenen ersten Teil von Wendepunkt der Herzen packender fand, oder den zweiten, hier besprochenen Band, der mit seinen vielen liebvollen Details, seinen schönen Charakterstudien auf ganz besondere Weise nicht nur von der Annäherung zweier "Erbfeinde" erzählt, sondern Menschen in Liebe zueinander bringt. Wahrscheinlich sind die beiden Bücher einfach Teil eines großen Ganzen, das nicht in Teilen, sondern in einem Stück genossen werden sollte.

11.04.2021 13:48:52
Karin_L

Eine fantastisch gelungene Fortsetzung!
Nachdem ich letztes Jahr den ersten Band "Bündnis der Herzen" gelesen habe, habe ich nun in Windeseile den sehnlich erwarteten nächsten Band gelesen: "Bündnis der Hoffnung". Das Karussell der Geschichte dreht sich weiter, im wahrsten Sinne, die Personen, die uns ans Herz gewachsen sind, sind uns wieder nahe, und eine solide Spannung und große Erzähllust sind auf jeder Seite zu spüren. Gertrude, mittlerweile 16 Jahre alt, macht sich auf den Weg nach Frankreich, um Gilbert zu finden. Denn sie glaubt, dass nur er sie retten kann vor den neuen Umtrieben der Nazis im Dorf und dem Zerfall ihrer Familie. Es wird eine abenteuerliche Reise durch ein Frankreich im Jahr 1951, wo sie als Deutsche immer wieder Vorurteilen und Ressentiments ausgesetzt ist. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen und erlebt ihre ganz eigene erste Reise.

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik