Am Ende gibt's ein Feuerwerk

  • Pendo
  • Erschienen: August 2020

- OT: The Big Finish

- aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger

- TB, 368 Seiten

Am Ende gibt's ein Feuerwerk
Am Ende gibt's ein Feuerwerk
Wertung wird geladen

Ein außergewöhnliches Abenteuer und eine Liebeserklärung an das Leben!

Viel hat der achtundachtzigjährige Duffy nicht erreicht im Leben. Karriere? Frau? Familie? Fehlanzeige. Wenigstens hat er im Seniorenheim seinen besten Freund Carl kennengelernt. Gemeinsam vertreiben sich die beiden die Zeit mit allerlei Späßen. Doch ihr Alltag gerät gehörig durcheinander, als plötzlich eine junge Frau durch Duffys Zimmerfenster klettert und sich als Carls Enkelin Josie vorstellt. Und Josie braucht dringend Hilfe. Duffy ist zunächst wenig begeistert, doch dann erkennt er: Das ist seine Chance, doch noch etwas Bedeutsames zu vollbringen! Und vielleicht das Herz von Heimbewohnerin Alice zu gewinnen, in die er schon lange heimlich verliebt ist. Ehe er sich’s versieht, steckt Duffy mitten im größten Abenteuer seines Lebens …

Am Ende gibt's ein Feuerwerk

Brooke Fossey, Pendo

Am Ende gibt's ein Feuerwerk

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Am Ende gibt's ein Feuerwerk«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik