Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt

Erschienen: November 2019

Bibliographische Angaben

- HC, 272 Seiten

Couch-Wertung:

90

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Carola Krauße
Eine wunderbar chaotisch-humorvoll-traurige Familiengeschichte

Buch-Rezension von Carola Krauße Nov 2019

Frieda und Heinrich lernen sich Mitte der 70er Jahre in einem Krankenhaus kennen. Frieda hat gerade ihren Mann verloren und Heinrich kommt mit den Wochenbettdepressionen seiner Frau genauso wenig zurecht wie mit seinem schreienden Sohn. Zusammen starten die beiden mit Friedas drei Kinder in ein neues Leben, das ihnen dann auch noch Charly, die Schildkröte, schenkt. Doch Heinrich neigt zu Wutausbrüchen, unter denen vor allem die Kinder zu leiden haben. Heute, über 40 Jahre später, sind die Kinder erwachsen, haben längst eigene Kinder, und auch die Probleme sind nicht weniger geworden. Mobbing, Homosexualität, Einsamkeit, Gewalt und die Schwierigkeiten des Alterns sind nur einige der Themen, die diese Familie umtreiben. Heike Duken porträtiert hier keine Musterverwandten, sondern eine herrlich normale Chaos-Familie, wie sie in der ein oder anderen Ausführung wohl jeder kennt (oder selbst hat). Dabei merkt man der Autorin die Psychotherapeutin durchaus an, denn zielsicher setzt sie ihren Finger auf die Wunden, die eine Seele davontragen kann. Gleichzeitig jedoch entschärft sie die Verletzungen mit viel Humor und zeigt, dass eine Familie, die trotz allem zusammen hält, so manche Schwierigkeit meistern kann.

Ein Buch, das die Seele wärmt

Die kurzen Kapitel haben immer jeweils ein Familienmitglied zum Protagonisten, das sie teilweise sogar aus seiner Sicht erzählt. So kommen alle mehrere Male zu Wort und der Leser begleitet Frieda, Heinrich, Nele, Mattis und die anderen durch die Jahre. Leider kann man bei dieser Reise schon einmal den Überblick verlieren, denn die Autorin vollführt immer wieder Zeitsprünge - mal mehr, mal weniger weit in die Vergangenheit, und wieder zurück in die Gegenwart - und dies auch noch bei jeder Hauptfigur mehrmals. Das erfordert doch manchmal ein Zurückblättern, damit man das eben Erzählte auch richtig einordnen kann. Doch Heike Duken schafft es, den Leser bei der Stange zu halten. Mit großem Einfühlungsvermögen und einem ausgeprägten Sinn für Humor lässt sie uns teilhaben an der Geschichte einer Familie, die durch eine tote Schildkröte wieder zueinander findet.

Fazit

Heike Duken ist ein wunderbarer Roman gelungen, der den Leser zum Lachen verführt, auch wenn nicht immer alles ganz so rosig ist; der den Leser mitleiden lässt, wenn z.B. Schildkröte Charly ein Bein amputiert werden muss; der den Leser zum Nachdenken anregt, wenn er sich fragt: Wie gehe ich mit meinen Mitmenschen und mit meiner Familie um? Dieses Buch wärmt die Seele und macht Mut, denn als Familie schafft man schon einiges! Wer einen unverkitschten, humorvollen, manchmal tragischen, aber immer unterhaltsamen Familienroman lesen möchte, ist mit Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt bestens bedient.

Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt

Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt

Deine Meinung zu »Wenn das Leben dir eine Schildkröte schenkt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.