Wild at Heart: Willkommen im Hotel der Herzen

Erschienen: Mai 2019

Bibliographische Angaben

- TB, 448 Seiten

Couch-Wertung:

70

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Monika Wenger
Leicht, flockig und abwechslungsreich

Buch-Rezension von Monika Wenger Sep 2019

Gretchen Wilde ist seit viereinhalb Jahren Witwe. Sie lebt mit ihrem Schwiegervater Theo auf der Gezeiteninsel Port Magdalen in Cornwall. Das kleine romantische Hotel war der Lebenstraum ihres verstorbenen Mannes. Für Gretchen ist es jetzt Tag für Tag eine Herausforderung und auch eine große Belastung. Die finanziellen Mittel sind beschränkt, und manchmal drohen die Probleme überhand zu nehmen. Doch Dank der Unterstützung von Theo und ihrer Tochter Nettie meistert sie bislang erfolgreich alle Hürden.

Doch in diesem Sommer scheint alles ein wenig anders zu sein. Die Sorgen, das Hotel halten zu können, belasten Gretchen schwer. Zudem hat sie sich in Nick verliebt, möchte dies jedoch vorerst geheim halten. Als ob das der Probleme nicht genug sind, hat sich Nettie, im besten Teenageralter, ernsthaft in ihren Jugendfreund Damien verguckt. Noch kann sie die neuen Gefühle nicht einordnen, was zu viel Verwirrung führt. Und sie heckt zusammen mit Damien einen Verkupplungsplan für ihre Mutter aus.

Auf Anraten seines Managers checkt zu Beginn der Sommersaison der berühmte amerikanische Schriftsteller Harvey Hamilton im Hotel ein. Er ist auf der Suche nach Inspiration für einen neuen Liebesroman. Für ihn beginnt der Urlaub jedoch bereits mit einem unglücklichen Zwischenfall: beim Ausstieg aus dem Fährboot landet er im Hafenbecken. Als er dann endlich im Hotel ankommt, ist seine Laune im Keller. Er nörgelt, kritisiert und stellt sich schwierig an. Für Gretchen eine zusätzliche Herausforderung - für Nettie der mögliche neue Partner ihrer Mutter.

Nun geht die Post so richtig ab im Hotel «Wild at Heart».

Das Leben ist eben oft nur halb so einfach, wie es scheint

Turbulent, manchmal sogar chaotisch, geht es in dieser quirligen Geschichte zu und her. Eigentlich sollten die Gäste ihren Aufenthalt in diesem Traumhotel mitten in einer Traumlandschaft genießen können. Doch so mancher Zwischenfall sorgt für teilweise komische, gar absurde Situationen. Die komödiantischen Einlagen lassen die Geschichte leicht und locker daherkommen, obwohl die Protagonistin mit dem Tod ihres Ehemannes einen harten Schicksalsschlag zu verarbeiten hat. Stellenweise verursachen die Ideen der Tochter beim Lesen leichtes Kopfschütteln. Doch der Leser weiß, dass sie es nur gut meint und ihre Mutter wieder glücklich sehen will. Die Figuren haben nicht allzu viel Tiefe. Sie sind eher oberflächlich beschrieben und etwas mehr Information zu den einzelnen Personen wäre hilfreich gewesen. Einige Passagen ziehen sich etwas in die Länge und nehmen an dieser Stelle dem Plot damit den Schwung.

FAZIT

Alles in allem ist die Geschichte leicht und flockig, tempo- und abwechslungsreich mit allen Elementen für einen Liebesroman.

Wild at Heart: Willkommen im Hotel der Herzen

Wild at Heart: Willkommen im Hotel der Herzen

Deine Meinung zu »Wild at Heart: Willkommen im Hotel der Herzen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.