Die Tennisparty

  • Bertelsmann
  • Erschienen: Januar 1996
  • London: Black Swan, 1995, Titel: 'The tennis party', Seiten: 239, Originalsprache
  • München: Bertelsmann, 1996, Seiten: 281, Übersetzt: Sabine Lohmann
  • München: Goldmann, 1997, Seiten: 281
Die Tennisparty
Die Tennisparty
Wertung wird geladen

Es sollte ein amüsantes Wochenende werden, mit netten Freunden, gutem Essen, reichlich Alkohol und einem kleinen Tennisturnier. Aber als sich die vier Paare auf der Terrasse des luxuriösen Landhauses treffen, wird schnell klar, daß unter der breiten Oberfläche alte Konflikte schlummern und aufzubrechen drohen.

Die Tennisparty

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Tennisparty«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik