Couch-Wertung:

61

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1 50 100

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91-100
0 x 81-90
0 x 71-80
0 x 61-70
0 x 51-60
0 x 41-50
0 x 31-40
0 x 21-30
0 x 11-20
0 x 1-10
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Monika Wenger

Buch-Rezension von Monika Wenger Dez 2018

Immer wieder versucht Ellie Knight den richtigen Partner zu finden. Für sie ist Single sein nur negativ. Als ihre Freunde Sophie und Thomas ihr das Versprechen abnehmen, bei der Dating Plattform «Tinder» ihr Glück zu versuchen und innerhalb einer gewissen Zeit eine Anzahl Dates zu vereinbaren, geschieht dies zum Teil mit Widerwillen.

In Ellies Leben ist im Moment nichts so wie es sollte. Sie ist Single, sie wohnt in einer WG mit dem Womanizer Josh und der unsichtbaren Mitbewohnerin. Die Wohnung ist eine einzige Katastrophe. Deshalb verbringt Ellie das Wochenende meistens bei ihrem Vater. Als Witwer geniesst er die Besuche seiner Tochter sehr. Mit Jen, ihrer älteren Schwester, tut sich Ellie schwer. Jen ist verheiratet und lebt mit Mann und der Tochter in Kalifornien. Sie versorgt aus der Ferne ihre kleine Schwester mit zum Teil bissigen Kommentaren und Lebenshilfen. Und Ellies Job als Illustratorin ist auch nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Auf den Punkt gebracht: Ellies Leben ist ein ewig währendes Chaos.

Als Ellie an einem Valentinstag von ihrem Date versetzt wird, versucht sie, ihr Leben zu än-dern. Aber alles in den Griff zu bekommen, erweist sich schwieriger als erwartet und braucht einiges an Durchhaltewillen. Als ihr Vater dann auch noch auf Freiersfüssen wandeln möchte und Ellie als Starthilfe braucht, scheint der Wahnsinn perfekt.

Lucy Vine, die Autorin, lässt Ellie Knight am Singleleben schier verzweifeln. Überall scheint es nur Paare zu geben. Doch nach und nach stellt Ellie fest, dass auch die schönsten Liebespaa-re nicht vor Sorgen gefeit sind. Selbst ihre so perfekte Schwester Jen scheint in ihrer Ehe nicht ganz so glücklich zu sein. Obwohl sie dies nie zugeben würde. Und Ellie stellt sich selbst die Frage, ob Single sein denn wirklich so falsch ist.

Die Dating-Thematik prägt die ganze Geschichte. Das Auf und Ab nach den jeweiligen Dates erweisen sich als Achterbahnfahrten. Immer wieder ein neuer Versuch, in der Hoffnung, dass es irgendwo doch noch einen Partner geben wird. Daneben halten der Vater und die Schwes-ter Ellie ganz schön auf Trab. Für Ellie ist es der absolute Höhepunkt der Katastrophen, als ihr Vater einen Erotik-Roman zu schreiben beginnt und seinen Töchtern zum Vorablesen per Mail die einzelnen Kapitel zuschickt. Und als er wirklich auf Freiersfüssen zu wandeln beginnt.

Heute ist ein guter Tag zum glücklich sein

Heute ist ein guter Tag zum glücklich sein

Deine Meinung zu »Heute ist ein guter Tag zum glücklich sein«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.