Die fremde Schwester

Erschienen: Januar 2000

Wertung wird geladen

England, 1927: Rachels Welt gerät aus den Fugen, als sie im Nachlass ihrer Mutter auf einen mysteriösen Zeitungsausschnitt stößt. Der Mann auf dem Foto, ein gewisser Graf Ardmore, sieht ihrem Vater zum Verwechseln ähnlich. Nur dass ihr Vater seit über 20 Jahren tot sein soll. Fest entschlossen, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen, reist Rachel nach London und findet heraus, dass sie eine Halbschwester hat: Olivia, die, anders als sie selbst, in Reichtum aufgewachsen ist. Als Rachel Olivias Verlobtem John begegnet, fühlt sie sich magisch zu ihm hingezogen. Und lässt sich auf ein Spiel ein, über das sie bald die Kontrolle verliert …

Die fremde Schwester

Die fremde Schwester

Deine Meinung zu »Die fremde Schwester«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik