Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken

  • Reclam
  • Erschienen: Januar 1999
  • Leipzig: Reclam, 1999, Seiten: 315, Originalsprache
Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken
Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken
Wertung wird geladen

'Jetzt werden schon ganze Städte beschimpft!', empörte man sich anläßlich des ersten Bandes der 'Öden Orte'. Kaum ein Buch der letzten Jahre hat die Deutschen mehr provoziert. Einwohner und Bürgermeister betroffener Gemeinden sahen sich veranlaßt, heftige Dementis in die Spalten der Lokalpresse zu rücken. In manchen Städten drohte man den Autoren gar, sie aus dem Einwohnerverzeichnis zu streichen. Dabei hatten die Nestbeschmutzer lediglich gezeigt, daß Schmutz im Nest ist. Andernorts freilich fand man sich unberücksichtigt und sah mit Neid auf die, wenn auch mißliche, Ehre, sich als Stadt oder Dorf einer fundierten Kritik würdig erwiesen zu haben. War man denn keiner Beachtung wert? 'Öde Orte 2' versammelt neue erschütternde Berichte über die Zustände in den Städten unseres Landes.

Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken

Rayk Wieland, Reclam

Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Öde Orte 2. Neue ausgesuchte Stadtkritiken«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik