Information

  • Fischer
  • Erschienen: Januar 1996
  • London: Flamingo, 1995, Titel: 'The information', Seiten: 493, Originalsprache
  • Frankfurt am Main: Fischer, 1996, Seiten: 575, Übersetzt: Joachim Kalka
  • Frankfurt am Main: Fischer, 1998, Seiten: 575
Information
Information
Wertung wird geladen

Zwei Schriftstellerfreunde in London sind durch die Mißgunst des Schicksals zu erbitterten Feinden geworden. Richard Tull, der echte Autor, ist geschlagen von Erfolglosigkeit und hält seine Familie als Rezensent drittklassiger Biographien über Wasser, während Gwyn Barry, der Schmonzettenlieferant, sein Bestsellerglück genießt - bis Richard beschließt, etwas dagegen zu unternehmen. Information ist eine bitterböse Satire auf den Literaturbetrieb, aber vor allem eine Männergeschichte, eine Jagdszene aus der Mitte des Lebens, einer Zeit der Empfindlichkeit, der überlebten Gefühle, der sauer gewordenen Träume; es wird Bilanz gezogen, und das Ergebnis ist zum Heulen.

Information

Martin Amis, Fischer

Information

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Information«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik