Eines Menschen Herz

  • Hanser
  • Erschienen: Januar 2005
  • London: Hamilton, 2002, Titel: 'Any human heart', Seiten: 503, Originalsprache
  • München; Wien: Hanser, 2005, Seiten: 511, Übersetzt: Chris Hirte
  • Berlin: Berliner Taschenbuchverlag, 2009, Seiten: 511
Eines Menschen Herz
Eines Menschen Herz
Wertung wird geladen

Logan Mountstuart ist Schriftsteller, Kunsthändler, Spion: Anfang Zwanzig brilliert er mit einer Shelley-Biographie, heiratet eine adlige Lady, trifft auf Berühmtheiten wie Evelyn Waugh (der ihn auf einer Party küsst!) und Virginia Woolf (die Zicke!). Er lernt in Paris Hemingway und Picasso kennen und kauft Gemälde von unbekannten Künstlern namens Paul Klee und Juan Gris.

Eines Menschen Herz

William Boyd, Hanser

Eines Menschen Herz

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Eines Menschen Herz«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
The Crown - Staffel 3

Die Queen in ihrer vordergründig repräsentativen Rolle ist eine zeitgeschichtliche Ikone, sodass der Erfolg der seit 2016 bei Netflix laufenden Serie „The Crown“ nicht verwundert. Die dritte Staffel markiert allerdings einen Umbruch: Die Royal Family ist in den 60er-Jahren angekommen und viele Rollen werden neu besetzt, da auch die Blaublüter nicht vor dem Altern gefeit sind. Titel-Motiv: © Des Willie / Netflix

zur Film-Kritik