Belletristik-Neuerscheinungen

 
 
Seite:

For 100 Days - Täuschung von Adrian, Lara

Adrian, Lara: For 100 Days - Täuschung

Leseprobe

jetzt bestellen:

For 100 Days - Täuschung bestellen bei amazon.de

Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan – die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine atemberaubende Welt der Dekadenz – die Welt von Dominic Baine: reich, arrogant und absolut unwiderstehlich. Der Milliardär, der das Penthouse ihres neuen Domizils bewohnt, erweckt ungeahnte geheime Sehnsüchte in ihr. Doch ihre Vergangenheit droht Avery schon bald einzuholen und jegliche Hoffnung auf eine Zukunft mit Nick zu zerstören …

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Lyx, ISBN: 978-3802598210.
EUR 10,00 (Taschenbuch). 384 Seiten.

Unvollkommene Verbindlichkeitenvon Andersson, Lena

Andersson, Lena: Unvollkommene Verbindlichkeiten

Leseprobe

jetzt bestellen:

Unvollkommene Verbindlichkeiten bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Nichts ist komplizierter als die Beziehung zwischen Mann und Frau. Das muss auch Ester Nilsson feststellen, Mitte dreißig und von Beruf Journalistin. Fünf Jahre sind vergangen seit ihrer unglücklichen Liebesbeziehung mit dem Künstler Hugo Rask, und Ester hat sich vorgenommen, dass ihr so etwas nie mehr passieren wird: einen Mann zu lieben, der sich nicht ganz zu ihr bekennen will. Dann trifft sie bei einer Theaterprobe den Schauspieler Olof und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Olof macht kein Geheimnis daraus, dass er verheiratet ist. Trotzdem trifft er Ester. Die beiden gehen eine Beziehung ein, von der Olof behauptet, es sei keine. Er hat schließlich nicht vor, seine Frau zu verlassen. Also worauf wartet Ester? Die preisgekrönte schwedische Bestsellerautorin Lena Andersson hat einen großartigen Roman über die Logik und Unlogik der Liebe geschrieben – und über die Verdrängungsmechanismen, die einsetzen, sobald man sich verliebt. Geistreich, scharfsinnig, witzig.

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Luchterhand, ISBN: 978-3630875248.
EUR 18,00 (Gebundene Ausgabe). 280 Seiten.

Ich gehe wie ein Haus in Flammenvon Antunes, António Lobo

Antunes, António Lobo: Ich gehe wie ein Haus in Flammen

Leseprobe

jetzt bestellen:

Ich gehe wie ein Haus in Flammen bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Da gibt es den 80-Jährigen, der nicht aus eigenem Antrieb mit seiner Haushälterin zusammenlebt; da gibt es die geschiedene 59-jährige Richterin, die das Älterwerden hasst, manchmal zu laut Klavier spielt und sich nach ihrer Heimatstadt sehnt. Ein ehemaliger Oberst lebt mit einer Mulattin zusammen, die ihm nach dem Kolonialkrieg aus Afrika nachgereist ist, ein Alkoholiker leidet unter seiner rabiaten Frau und der Tochter Alexandra, die ihn oft nicht in die Wohnung lässt. Als der Vater zum Landstreicher wird, macht sich Alexandra schreckliche Vorwürfe. Eine jüdische Familie aus der Ukraine fühlt sich nach wie vor von Nazis verfolgt, ein Kommunist hat die Traumata der Folter seitens der PIDE nie verarbeitet. Eine ehemalige Schauspielerin, behindert und verarmt, lebt neben einer adipösen Witwe. Und dann gibt es noch den Dachboden, über dessen geheimnisvollen Bewohner die absurdesten Gerüchte kursieren …

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Luchterhand, ISBN: 978-3630875026.
EUR 24,00 (Gebundene Ausgabe). 400 Seiten.

Das Herz kommt zuletztvon Atwood, Margaret

Atwood, Margaret: Das Herz kommt zuletzt
jetzt bestellen:

Das Herz kommt zuletzt bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Wer wohnt schon gern in seinem Auto? Zumal, wenn marodierende Banden die Stadt beherrschen? Stan und Charmaine, ein nettes normales Paar, durch die Wirtschaftskrise in Not geraten, werden immer verzweifelter. Eine Anzeige verspricht Rettung: Das Positron Project, ein »soziales Experiment«, verspricht ein Leben in Sicherheit und geregelten Verhältnissen. Hastig unterschreiben sie, obwohl die Bedingungen eigenwillig sind – alle Bewohner der streng abgeschiedenen Stadt Consilience wechseln im Monatsturnus zwischen dem Status eines Gefangenen und dem eines Freien. Zunächst läuft alles bestens – auch wenn Charmaine und Stan, ohne dass der jeweils andere davon weiß, eine sexuelle Obsession für ihre Hauspartner entwickeln – also jene Leute, die ihr schmuckes Heim bewohnen, wenn sie selbst ihren Gefängnismonat absolvieren. Doch dann finden sich Charmaine und Stan durch einen »Buchungsfehler« in verschiedenen Zyklen wieder, und bald ist viel mehr gefährdet als nur ihre Ehe …

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Berlin, ISBN: 978-3827013354.
(Gebundene Ausgabe). 400 Seiten.

Hexensaatvon Atwood, Margaret

Atwood, Margaret: Hexensaat

Leseprobe

jetzt bestellen:

Hexensaat bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Felix ist ein begnadeter Theatermacher und in der Szene ein Star. Seine Inszenierungen sind herausfordernd, aufregend, legendär. Nun will er Shakespeares Der Sturm auf die Bühne bringen, dieses schillernde Traumstück voller Magie, Illusion und Täuschung. Das soll ihn noch berühmter machen – und ihm helfen, eine private Tragödie zu vergessen. Doch nach einer eiskalten Intrige seiner engsten Mitarbeiter zieht sich Felix zurück, verliert sich in Erinnerungen an seine tote Tochter Miranda und sinnt auf Rache. Die Gelegenheit kommt zwölf Jahre später, als ein Zufall die Verräter in seine Nähe bringt.

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Knaus, ISBN: 978-3813506754.
EUR 19,99 (Gebundene Ausgabe). 280 Seiten.

Slow Burn - Entfesseltes Verlangenvon Banks, Maya

Banks, Maya: Slow Burn - Entfesseltes Verlangen

Leseprobe

jetzt bestellen:

Slow Burn - Entfesseltes Verlangen bestellen bei amazon.de

Eliza Cumming wird von einem Killer verfolgt, den sie einst hinter Gitter brachte. Die sonst so furchtlose junge Frau gerät in Panik und will fliehen, doch ihr Kollege Wade Sterling von der DEVEREAUX SECURITY AGENCY ist entschlossen, die Frau, die er heimlich liebt, vor allem Unheil zu beschützen.

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Lyx, ISBN: 978-3736304420.
EUR 10,00 (Taschenbuch). 400 Seiten.

Manchmal rotvon Baronsky, Eva

Baronsky, Eva: Manchmal rot
jetzt bestellen:

Manchmal rot bestellen bei amazon.de

Es ist ein Kurzschluss, der zwei Lebenswelten, die sich sonst kaum berühren, aufeinanderprallen lässt: die des erfolgsverwöhnten Anwalts Christian von Söchting und die seiner Putzfrau Angelina. Was dann passiert, bedeutet für beide den völligen Verlust von Selbstverständlichkeiten. Eva Baronsky erzählt auch in diesem Roman so warmherzig wie erstaunlich von zweien, denen alle Gewissheiten abhandenkommen und die uns fragen lassen: Wer wäre man, wenn man nicht zu wissen glaubte, wer man ist?

Auf dem Merkzettel von noch keinem Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Aufbau, ISBN: 978-3-7466-3240-7.
EUR 9,99 (Taschenbuch). 352 Seiten.

Ein italienischer Sommervon Barra, Francesca

Barra, Francesca: Ein italienischer Sommer

Leseprobe

jetzt bestellen:

Ein italienischer Sommer bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Caterina kann es nicht erwarten, der Enge ihrer Heimatstadt Matera zu entkommen und endlich etwas von der Welt zu sehen. Ihre Reise führt sie nach Rom, wo sie Pietro kennenlernt, für den sie schon bald mehr als nur Freundschaft empfindet. Immer mit dabei ist das Rezeptbuch ihrer Großmutter, das Caterina keinen Moment unbeaufsichtigt lässt, denn es enthält alles, woran sie sich so gerne erinnert – die Düfte ihrer Kindheit, das Gefühl eines nie endenden Sommers, glückliche Stunden in der heimeligen Küche. Als ihre Großmutter überraschend stirbt und ihr ein altes Strandhaus hinterlässt, muss Caterina eine folgenschwere Entscheidung treffen …

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Blanvalet, ISBN: 978-3734104329.
EUR 9,99 (Taschenbuch). 256 Seiten.

100 Zeilen Hassvon Biller, Maxim

Biller, Maxim: 100 Zeilen Hass

Leseprobe

jetzt bestellen:

100 Zeilen Hass bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Niemand in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur hasst virtuoser, fundierter und zugleich liebevoller als der Schriftsteller Maxim Biller. Mit der Kolumne 100 Zeilen Hass begann er seine Karriere als Journalist beim Magazin TEMPO, bevor er sich dann auch als Erzähler und Dramatiker einen Namen machte. Über 100 Mal begab er sich zwischen 1987 und 1996 Monat für Monat auf die Suche nach Wahrheit und Ehrlichkeit. Bis 1999 wurde die Kolumne im ZEIT-Magazin fortgesetzt, bis heute ist ihr Ruf legendär. Erstmals erscheinen hier sämtliche Texte unverändert als Buch. Jede Kolumne ist ein pointierter Indizienprozess im Dienst nur einer Sache: dem Kampf für das Gute und gegen alles Schlechte.

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Tempo, ISBN: 978-3-455-00110-5.
EUR 25,00 (Gebundene Ausgabe). 300 Seiten.

Die Unverbesserlichenvon Blatter, Silvio

Blatter, Silvio: Die Unverbesserlichen

Leseprobe

jetzt bestellen:

Die Unverbesserlichen bestellen bei amazon.de

Deutsche Erstausgabe.

Jonas Alberding lebt mit seiner Partnerin Ellis in der Flughafen region Zürich. Dort betreibt er eine kleine Bar, pfl egt über Jahre ge wachsene Freundschaften und wäre eigentlich glücklich. Wenn Ellis es auch wäre. Aber die ist unzufrieden mit dem, was sie bisher erreicht hat. Sie möchte noch einmal wahrgenommen werden – nicht allein von Jonas. Während Jonas dabei zusehen muss, wie seine Frau eine neue Karriere beginnt, kommt auch sonst Bewegung in die Nachbarschaft: Alte Freunde nehmen Abschied, und neue Menschen von anderen Kontinenten ziehen hinzu. Muss sich auch Jonas neu er fi nden, um seine Beziehung zu retten? Wie in seiner Freiamt-Trilogie verwebt Silvio Blatter die Schicksale der Menschen mit dem Fortgang unserer Gesellschaft – zu einem feinsinnigen, warmherzigen und klugen Buch.

Auf dem Merkzettel von 1 Couch-Benutzer(n).

erscheint April 2017 bei Piper, ISBN: 978-3-492-05814-8.
(Gebundene Ausgabe). 304 Seiten.

Seite: