William Kowalski

William Kowalski, geboren am 3. August 1970 in Cleveland/Ohio, wuchs in Erie/ Pennsylvania, auf. Nach seinem Abschluss an der McDowell High School 1988 führte er einige Jahre lang ein eher unstetes Leben. U. a. absolvierte er am St. John’s College in Santa Fe/New Mexico eine Art »Studium generale« und arbeitete anschließend als Dozent.

1999 veröffentlichte er seinen ersten Roman Eddies Bastard, der in den USA zum Bestseller wurde.

Kowalski lebt heute er mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Töchtern in Nova Scotia, wo er am Nova Scotia Community College unterrichtet.

Romane von William Kowalski:

Mehr über William Kowalski: