Die Kassiererinnen von Wilhelm Genazino

Buchvorstellung

Die Kassiererinnen von Wilhelm GenazinoDie Kassiererinnen von Wilhelm Genazino

Originalausgabe erschienen 1998 bei Rowohlt.

Bibliographische Angaben

  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, ????.ISBN: 3-499-23848-9.155 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1998.ISBN: 3-498-02484-1.155 Seiten.

    'Die Kassiererinnen' ist erschienen alserschienen als HCerschienen als TBals CD nicht erhältlich

    »Die Kassiererinnen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

    bestellen bei amazon

    In Kürze:

    Ein Mann durchstreift die Innenstadt von Frankfurt. Seine Frau hat er vor zwei Jahren verloren, und auch sonst scheint ihn wenig am ziellosen Wandern durch den Alltag zu hindern. An Imbissbuden, in der Postfiliale und der Straßenbahn nimmt er interessiert seine Umwelt auf, bis ihm mit einem Mal bewusst wird, dass auch er selbst Gegenstand der Beobachtung ist. Wie etwa durch die Kassiererinnen im Prezzoprezzo-Supermarkt, die über seinen Einkaufswagen kichern, in dem sich nichts als eine kleine Tafel Schokolade befindet.

    Ihre Meinung zu »Wilhelm Genazino: Die Kassiererinnen«

    Ihr Kommentar zu Die Kassiererinnen

    Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.