Bye bye Blondie von Virginie Despentes

Buchvorstellung

Bye bye Blondie von Virginie Despentes

Originalausgabe erschienen 2004 unter dem Titel Bye bye Blondie, deutsche Ausgabe erstmals 2006 bei Rowohlt.

Bibliographische Angaben

  • Paris: Grasset, 2004 unter dem Titel Bye bye Blondie.329 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2006.Übersetzt von Kerstin Krolak.ISBN: 978-3-499-24162-8.284 Seiten.

'Bye bye Blondie' ist erschienen alsals HC nicht erhältlicherschienen als TBals CD nicht erhältlich

»Bye bye Blondie« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

In Kürze:

Ihr Freund hat sie rausgeschmissen. Voller Wut macht sich Gloria auf den Weg ins «Royal», ihre Stammkneipe, ihr einziges Zuhause. Auf der Straße rennt sie Eric in die Arme. Ihrer großen Jugendliebe, der inzwischen ein berühmter Moderator geworden ist. Und obwohl er jetzt in einer anderen Welt lebt, hat auch Eric sie nicht vergessen …

Ihre Meinung zu »Virginie Despentes: Bye bye Blondie«

Ihr Kommentar zu Bye bye Blondie

Hinweis:Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen.Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre.Werbung ist nicht gestattet.Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.