Ralph Dohrmann

Ralph Dohrmann, 1963 in Bederkesa geboren, wuchs in Bremen auf. 1998 veröffentlichte er unter dem Titel Perros/Hunde. Erzählungen aus Mexiko und einer unglaublichen Wirklichkeit, seinen ersten Band mit Erzählungen. Für das über 900 Seiten umfassende Debüt-Romanprojekt Kronhardt, erhielt der Autor, der unter anderem als Reiseführer in Mexiko und Guatemala arbeitete, ein Stipendium des Deutschen Literaturfonds e.V.

Romane von Ralph Dohrmann(in chronologischer Reihenfolge):

Kronhardt(2012)