Jonathan Safran Foer

Jonathan Safran Foer, geboren 1977, studierte in Princeton Philosophie. Er lebt und arbeitet in New York. Sein erster Roman Alles ist erleuchtet, der 2005 mit Elija Wood in der Hauptrolle verfilmt wurde, machte ihn mit einem Schlag bekannt.

Werke von Jonathan Safran Foer: