Kleine Abschiede von Anne Tyler

Buchvorstellung

Kleine Abschiede von Anne TylerKleine Abschiede von Anne Tyler

Originalausgabe erschienen 1995 unter dem Titel Ladder of years, deutsche Ausgabe erstmals 2007 bei S. Fischer.

Bibliographische Angaben

  • New York: Knopf, 1995 unter dem Titel Ladder of years.383 Seiten.
  • Frankfurt: S. Fischer, 1995.Übersetzt von Christine Frick-Gerke .383 Seiten.
  • Berlin: List, 2007.Übersetzt von Christine Frick-Gerke .ISBN: 978-3-548-60758-0.383 Seiten.

'Kleine Abschiede' ist erschienen alsals HC nicht erhältlicherschienen als TBals CD nicht erhältlich

»Kleine Abschiede« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Während eines Sommerurlaubs verlässt Delia Grinstead Hals über Kopf ihren Ehemann und die drei Kinder. Noch im Badeanzug trampt sie in eine andere Stadt,wo sie sich ein Zimmer mietet und die neue Unabhängigkeit als Single genießt. Dass die Familie eher halbherzig versucht, sie aufzuspüren, erleichtert ihr den Neuanfang. Erst zur Hochzeit ihrer Tochter Susie kehrt sie nach Hause zurück, wo sie dringender denn je gebraucht wird. Anne Tyler erzählt mit leiser Ironie von den kleinen Abschieden und den großen Widersprüchen einer Frau auf dem Weg zur Selbstverwirklichung.

Ihre Meinung zu »Anne Tyler: Kleine Abschiede«

Ihr Kommentar zu Kleine Abschiede

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.