Guillaume Musso

Guillaume Musso, 1974 in Antibes geboren, arbeitete als Gymnasiallehrer und Universitätsdozent, bis er 2001 den von der Kritik hoch gelobten Debütroman veröffentlichte. Der große Durchbruch gelang ihm mit seinem zweiten Roman Ein Engel im Winter, den er nach einem schweren Autounfall geschrieben hatte. Auch sein dritter Roman Eine himmlische Begegnung stürmte auf Anhieb die französischen Bestsellerlisten.

Romane von Guillaume Musso(in chronologischer Reihenfolge):

Lass mich niemals gehen(????)
Vierundzwanzig Stunden(????)
Das Mädchen aus Brooklyn(????)
Wirst du da sein?(????)
Nacht im Central Park(????)
Eine himmlische Begegnung(????)
Weil ich Dich liebe(????)
Sieben Jahre später
7 ans après(2012)
Vielleicht morgen
Demain(2014)